Vulkan LabLine – Reinheit bis 5.0

Das Vulkan LabLine Produktprogramm deckt eine Vielzahl von einfachen Laboranwendungen bis zu einer Gasreinheit von 5.0 ab und bietet hohe Qualität zum günstigen Preis. LabLine zeichnet sich dadurch aus, dass unsere bewährten technischen Armaturen speziell oberflächenbehandelt und gereinigt werden und mit besonderen Dichtwerkstoffen und Membranen aus Edelstahl versehen sind.


Alle Produkte aus der Vulkan LabLine Reihe sind aus Messing gefertigt und anschließend hartverchromt. Durch spezielle Reinigungsprozesse nach neuesten umwelttechnischen Gesichtspunkten, unterschreiten die Armaturen einen maximalen Restfettghalt von 100mg/m².Die Leckrate liegt bei ca. 10-9, so dass die Armaturen heliumdicht sind.

Alle Vulkan LabLine Bauteile entsprechen den gängigen DIN-, EN- und ISO-Normen sowie der TRAC und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften und natürlich der Druckgeräterichtlinie (PED) 97/23/EG.

Automatische Umschaltgruppen
Modula LabLine
Manuelle Druckregelstationen
Modula Vareo LabLine
Stationäre Einzelflaschenanlagen
Modula LabLine
Metallwellschläuche Vulkan
Entnahmestelle-
konsolen Vulkan Labline
Entnahmestellen-
druckminderer Vulkan LabLine

Für die Produktreihe Vulkan LabLine steht umfangreiches Zubehör zur Verfügung, wie z.B.:  

  • Entlüftungsventile
  • zusätzliche Filter
  • andere Ein- und Ausgangsverschraubungen oder
  • Zubehör zur Drucküberwachung 

Viele nationale und internationale Flaschenanschlüsse sind lieferbar, genauso wie verschiedene Druck- oder Messbereiche für Flowmeter sowie andere Verschraubungen.